Zenith Cronometro Tipo CP-2 for PuristSPro Special Edition


Uhren sind kleine mechanische Kunstwerke, die von Menschen für Menschen gebaut werden. Und diese kleinen Maschinen für das Handgelenk sind im Fall von Zenith für die Ewigkeit gebaut.

Mein Plädoyer für die mechanische Uhr habe ich in diesem Blog bereits veröffentlicht. Das Besonderen an den Uhren ist zweifelsohne, dass sie tiefe Emotionen in und wecken. So, wie es eben nur Kunstwerke tun können.

Ebenso besonders wie diese mikromechanischen Kunstwerke sind zumeist auch ihre Träger, die nicht selten eine tiefe Passion für ihre Zeitmesser und auch die Marken dahinter entwickeln.

Die PuristSPro sind eine Gemeinschaft eben solcher zutiefst passionierter Menschen, die ihre Leidenschaft täglich online mit einander teilen, sich austauschen und sich natürlich mit einander an der gemeinsamen Leidenschaft freuen. Genau deswegen bin ich dort gerne und seit Jahren regelmäßig unterwegs.

Und ein ganz besonderes Projekt haben die PuristSPro, in persona besonders Dr. Magnus Bosse, der Moderator des Zenith-Forums bei den PuristS, nun zu ihren 15. Jubiläum realisieren können. Zusammen mit Zenith, der für ihren El Primero Chronographen über alle Grenzen bekannte Uhrenmarke aus Le Locle, entstand ein auf 50 Uhren limitiertes und den PusristS vorbehaltenes Sondermodell des tollen Cronometro Tipo CP-02, über dessen Historie als Militär-Chronograph der italienischen Streitkräfte ich ebenfalls bereits ausführlich in diesem Blog berichtet habe.

Toll ist, dass das klassische Design absolut erhalten geblieben ist. Lediglich der „Automatic“-Schriftzug des Serienmodells in der unteren Zifferblatthälfte wurden gegen „Cronometro“ ersetzt.

Der Bodendeckel der Edition gibt den Blick auf das wunderschöne El Primero 4069 frei (beim Serienmodell ist ein Metallbodendeckel verbaut). So ein schönes Kaliber muss einfach gezeigt werden!

Der Rotor des automatischen Aufzugs trägt das Motto der PuristSPro „PASSION, OPINION, INFORMATION“.

Im legendären El Primero Uhrwerk findet sich auch High Tech in Form eines Ankers und eines Ankerrades aus Silizium.

Auch die Armbänder dieser limitierten Edition unterscheiden sich von dem des Serienmodells. Ein grünes NATO Textil-Band  mit Doppelfaltschließe und ein oliv-farbenes Nubuk-Lederband mit Edelstahl-Dornschließe gehören mit zum Lieferumfang.

Und wie sollte es bei einer Uhr von einer passionierten Marke, entworfen von passionierten Menschen für ebenso passionierte Menschen auch anders sein? Alle 49 verfügbaren Uhren dieser Edition waren in knapp 6 Stunden verkauft. Das ist Wahnsinn!

Eine der Uhren wird für eine künftige Charity Auktion zurück gehalten. PuristSPro wird entscheiden, zu wessen Gunsten diese eine Uhr versteigert wird. Die 49 anderen Uhren waren binnen 6 Stunden verkauft!

Eine in jeder Hinsicht absolut lobenswerte Aktion!

Meinen Glückwunsch allen, die schnell genug waren und sich eine der Uhren dieser Edition sichern konnten! Freunde, tragt diese Uhren in Ehren!

Ich selber trage meinen „normalen“ Cronometro Tipo CP-02 nahezu täglich und mit absoluter Freude!

Die technischen Details der Zenith Cronometro Tipo CP-2 for PuristSPro Special Edition

  • Referenz: 03.2241.4069/27.C803

Gehäuse, Blatt & Zeiger

  • Material: Edelstahl
  • Durchmesser: 43 mm
  • Durchmesser Blattöffnung: 32.5 mm
  • Höhe: 12.85 mm
  • Glas: Gewölbtes Safirglas mit beidseitiger Anti-Reflex-Beschichtung
  • Gehäuseboden: Safirglas mit beidseitiger Anti-Reflex-Beschichtung  Graviert mit:  Limited Edition ‚PuristSPro – 1 of 50’
  • Wasserdichtheit: 10 ATM
  • Zifferblatt: Schwarz mit ‘Cronometro’ Schriftzug
  • Indicés:  Arabische Zahlen ausgelegt mit SuperLuminova SLN C1
  • Zeiger: Rhodiniert, facettiert und mit SuperLuminova SLN C1 belegt

Uhrwerk:

  • El Primero 4069, Automatik
  • Calibre 1314„` (Durchmesser: 30 mm)
  • Höhe: 6.6 mm
  • Bauteile: 254 (davon:  35 Rubine)
  • Anker und Ankerrad aus Silizium
  • COSC Zertifiziert
  • Frequenz: 36,000 A/h (5 Hz)
  • Gangreserve: Min. 50 Stunden
  • Oberflächen: Monochrome finish aller Werkteile, Automatik-Schwungmasse graviert mit ‚passion, opinion, information‘

Funktionen:

  • Stunden und Minuten aus dem Zentrum
  • Kleine Sekunde bei 9 Uhr

Chronograph:

  •  Chronographenzeiger aus dem Zentrum, 30-Minuten Zähler bei 3 Uhr

Band & Schließe:

  • 2 Bänder, ein grünes NATO Textil-Band  mit Doppelfaltschließe und ein oliv-farbenes Nubuk-Lederband mit Edelstahl-Dornschließe
  • Bandwechselwerkzeug

Limitierte Edition von 50 Uhren.

(Quelle aller Bilder der Limitierten Edition: Magnus Bosse & Andrew Luff/PuristSPro, sowie Zenith)

Kategorien:ZenithSchlagwörter:, , , ,

2 Kommentare

  1. Was kostet diese schöne Zenith Uhr

    • Die auf 1000 Uhren limitierte „Serienversion“ kostet etwa u.v.P. 7990 Euro. Allerdings sollte man sich beeilen. Die 1000 Uhren sind naherzu verkauft. Meine trägt bereits die Nr. 909 und ich habe sie seit etwa einem Monat. Beste Grüße

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: