Hublot x Richard Orlinski


Die Art Basel Miami ist in jedem Jahr ein Ort, der Künstler und kunstbegeisterte Menschen anzieht.  Und auch Hublot.

Hublot loves Art. Das zeigte sich schon in den vergangenen Jahren, als die Uhrenmarke aus Nyon ebenso ungewöhnliche wie faszienierende Modelle wie die Big Bang Sang Bleu von Maxim Büchi präsentiert hat.

Die heuer vorgestellte Classic Fusion Aerofusion Chronograph Orlinski Titanium mutet auf den ersten Blick an wie ein Stealth-Flugzeug.

Ecken und Kanten wohin das Auge sieht.

Alleine das Gehäuse ist schon ein Kunstwerk.

Genau so, wie auch die Kunstwerke des französischen Künstlers Richard Orlinski.

Bekannt wurde er durch seine sehr kantigen Darstellungen von teilweise bekannten Figuren, die er ab und an auch bemalt.

Erstaunlich, wie doch eine leicht geänderte äussere Form den Classic Fusion Aerofusion Chronograph zu einer vollkommen neuen Erscheinung werden lässt.

Im Inneren der Uhr versieht das zuverlässige Chronographenkaliber HUB1155 seinen Dienst.

Die neue Uhr wurde in Miami vom Künstler höchstpersönlich, begleitet von Ricardo Guadalupe und Jean-Claude Biver, vorgestellt.

Classic Fusion Aerofusion Chronograph Orlinski Titanium

Reference: 525.NX.0170.RX.ORL18 – Limited to 200 pieces

Diameter: 45 mm

Thickness: 13.40 mm

Water Resistant: 5 ATM (50m)

Case: Polished Titanium

Bezel: Polished Titanium

Bezel Lug: Polished Titanium

Screws « H »: Polished Titanium

Glass: Sapphire with anti-reflective treatment

Crown: Polished Titanium

Pushers: Polished Titanium

Case back: Polished Titanium engraved „Limited Edition 200NUM”

Case back Glass: Sapphire with interior anti-reflective treatment

Dial: Sapphire dial, Polished rhodium-plated appliques

Hands: Polished rhodium-plated hands

Movement: Caliber Hublot HUB1155

Type: Self-winding Chronograph movement

Dimensions: Dia. 30 mm (131/4’’’); Thickness 6.9 mm

Date: Window at 6.00

No of Components: 207

Jewels: 60

Frequency: 4 Hz (28’800 A/h)

Power reserve: 42 Hours

Strap: Black smooth rubber

Buckle: Polished stainless steel deployant buckle clasp

Neben der Titanversion soll es eine weitere, ebenfalls auf 200 Uhren limitierte Serie als Classic Fusion Aerofusion Chronograph Orlinski Blue Ceramic geben. Bilder davon existieren derzeit leider noch nicht.

 

Kategorien:HublotSchlagwörter:, ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: