Hublots Bronze


„The Art of Fusion“ – das ist der Leitgedanke von Hublot seit jeher. Gemeint ist damit z.B. die Kombination verschiedenster Materialien und Werkstoffe, die Hublot meisterhaft beherrscht.

hublot_4992758

Gestern entdeckte ich die Classic Fusion Vendôme Collection, eine neues Modell, welches als Reminiszenz an den  Place Vendôme in Paris und die Siegessäule auf diesem Platz erschienen ist.

paris_-_place_vendome0

Diese 44 Meter hohe Siegessäule aus dem Jahr 1810 ist aus Bronze gefertigt und die ganz besondere Patina der Bronze strahlt besonders schön bei Sonnenschein.

hublot_4992753

Und so nutzte Hublot für das Zifferblatt dieses Modells ebenfalls Bronze und lies dieses altern. Und jedes einzelne Blatt entwickelte dabei eine ganz individuelle Patina. So ist ein jedes Zifferblatt und damit auch jede Uhr ein Unikat.

hublot_4992763

Damit dieser Zustand der Bronzeblätter erhalten bleibt nutzt Hublot oberhalb und unterhalb des Bronze-Blatts jeweils ein Safirglas. So entsteht eine Art Container, der das Blatt absolut sicher konserviert.

hublot_4992738

Einen tollen Kontrast zum patinierten Bronze-Blatt bildet das Edelstahl-Gehäuse und das braune Kalbslederband mit angerauter Oberfläche.

l_classic-fusion-vendome-collection-4

Die Uhr mit der Referenz 511.NX.0630.VR.VEN16 ist nicht limitiert und erscheint im 45 mm großen und 10,9 mm hohen Classic Fusion Gehäuse. Erhältlich ist sie in der Hublot Boutique am Place Vendôme in Paris. Ein nettes Feature aller Place Vendôme-Editionen ist die stilisierte Siegessäule im Hublot-H bei 12 Uhr.

Kategorien:HublotSchlagwörter:, ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: