Hublot at it´s best


Hublot baut beste Uhren. Das hat sich mittlerweile herumgesprochen. Hublot baut zudem außergewöhnliche Uhren. Die vor zehn Jahren im Jahr 2006 präsentierte Big Bang All Black ist ein perfektes Beispiel hierfür.

image

Die gesamte All Black-Historie und -Familie habe ich bereits hier in diesem Blog beschrieben:

https://100percentpassion.net/2016/10/02/hublot-all-black/

Auf die Idee, bewusst eine Luxusuhr zu bauen bei der das Ablesen der Zeit absolute Nebensache ist kam vor Hublot noch niemand. Hublot hält uns hier den Spiegel vor denn kaum jemand kauft sich solche eine Uhr, nur um die Zeit abzulesen. Eine so hochwertige Uhr bedeutet dem Träger zumeist weit mehr.

Und noch etwas kann Hublot sehr gut: mit den Kunden umgehen und auch auf diese eingehen. Hublots Service darf sich zurecht herausragend nennen.

thumb_img_2824_1024

Und so lädt Hublot auch ab und an die Kunden, Hublotista genannt, zu speziellen und stets sehr besonderen Events ein.img_2285

 

So auch am 27. Oktober 2016 in München. Im Vorfeld der Uhrenmesse „Munichtime“ lud Hublot einige Partner, Mitarbeiter und Hublotista in eine von Münchens spannendsten Event-Locations namens Mixed Munich Arts (MMA) ein, um das 10. Jubiläum der All Black Modelle zu feiern.img_2277

 

Die Location passte perfekt zum Event. Der legendäre Jean-Claude Biver nannte sie „deconstructed“ und „modern“.

thumb_img_2849_1024

Und ich empfand sie genau so.

img_2598 img_2506 img_2839 img_2816 img_2812

thumb_img_2844_1024

Der sehr schöne Abend begann bei einem Aperitif und mit einer Ausstellung verschiedener All Black Modelle von Hublot.

img_2606 img_2388 img_2378 img_2371 img_2366 img_3542

thumb_img_2850_1024 thumb_img_2851_1024 thumb_img_2852_1024 thumb_img_2853_1024

Danach konnte man aber ohne Probleme und schnell vergessen, dass es um Uhren geht. Und das war genau so auch gewollt, stand doch das Beisammensein der Menschen im Mittelpunkt.

thumb_img_2857_1024

Jean-Claude Biver eröffnete das Dinner in seiner ganz eigenen, sehr menschlichen und authentischen Art, unverwechselbar und geradeaus.

thumb_img_2861_1024

Entlang eines tollen dreigängigen Dinners gab es spannende Begegnungen, nette Gespräche und jeder Menge Wiedersehen.

img_5508img_5509img_5510

img_3836 img_3745 img_3758 img_3748 img_3800

Die Akrobatik war ebenso atemberaubend…

thumb_img_2864_1024

img_3632

thumb_img_2867_1024

img_3608

…wie auch Farids Magie.

img_3382

img_5513

Und all das inmitten der Gäste. Ein tolles Erlebnis!

img_5512

img_3812

Und auch das Dinner an sich wurde zelebriert. Man traute sich kaum, die Kunstwerke der fantastischen Küche zu zerstören. Im Fall des Desserts machte diese heiße braune Schokoladensauce, die über die hauchdünne weiße Schokoladenkugel gegossen wurde und die sich dann öffnete, um ihren Inhalt zu offenbaren.

thumb_img_2880_1024

Und genau das, die Menschen rundum Hublot, sowohl die Mitarbeiter als auch die Hublotista machen Hublot für mich so besonders.

img_2898

 

In meiner Erinnerung bleibt ein toller Abend mit besonderen Menschen an einem besonderen Ort.

img_3856

thumb_img_2876_1024

Und ich freue mich schon auf die nächste Zusammenkunft mit den anderen Hublotista!

thumb_img_2878_1024

Ganz am Ende meines Artikel noch ein Video, dass einige Eindrücke des Abends wiedergibt:

Kategorien:HublotSchlagwörter:, , , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: