Hublot – alles laut, bunt und limitiert?


Welches Bild haben Sie von der Uhrenmarke Hublot?

Vielen Menschen ist Hublot bekannt für seine großen, mutigen und durchaus auffälligen Uhren, die häufig genug in limitierten Editionen herausgegeben werden. Und genau dieser Umstand führt häufig zu Kritik.

Hublot-Big-Bang-Unico-Italia-Independent-Peace-lover_dettaglio-quadrante_MilanoPlatinum

Nachvollziehen kann ich das deswegen so gut, weil ich selber jahrelang exakt dieses Bild von Hublot vor Augen hatte: laute und bunte Uhren, Big Bang eben, höchst intensives Marketing, viele limitierte Editionen und ebenso viele Partnerschaften mit mehr oder weniger berühmten Persönlichkeiten.

Das ist eigentlich, aus der Sicht eines Liebhabers feiner mechanischer Uhren, nicht gerade das, was man sich von einer Uhrenmarke im weltweiten Top-Segment als primäre Eigenschaften wünscht.

Wer aber nun, nach den oben beschriebenen Überlegungen, aufhört sich mit Hublot zu beschäftigen, der verpasst eine ganze Menge!

Jean-Claude-Biver-and-the-creation-of-the-Big-Bang-@FredMerz-900[1]

Denn hinter Hublot steckt weitaus mehr! Der Big Bang ist also in Wirklichkeit eher ein Deep Bang und Hublot ist, hinter der lauten und bunten Fassade, eine der besten und innovativsten Uhrenmanufakturen weltweit.

3067726b_xxl

Ich selber brauchte mehr als ein Jahrzehnt, das zu erkennen. Daher teile ich hier meine Eindrücke, die nach intensiven Blicken hinter die laute und bunte Fassade von Hublot entstanden sind. Und unter Umständen löst sich auch bei Ihnen, nach der Lektüre dieses Artikels, das eine oder andere Missverständnis rund um Hublot in Wohlgefallen auf?! Ganz so, wie es bei mir war.

thumb_IMG_0877_1024

Grenzenlose Kreativität und unkonventionelle Ideen umgesetzt mit exzellenter Technologie stehen in meinen Augen eher für die Uhrenmanufaktur Hublot. Dagegen wirken andere Marken fast etwas dröge.

thumb_IMG_0838_1024

Die mit ihren 35 Jahren sehr junge Marke Hublot belegt z.B,seit Jahren eine echte Vorreiterposition bei der Erforschung und Entwicklung der neuesten Hightech-Werkstoffe. Die Entwicklung der ersten roten Keramik, des ersten wirklich kratzfesten Goldes oder aber eines Verbundmaterials ähnlich dem Carbon, bei dem die Kohlefasern durch Leinenfasern ersetzt worden sind, zeigen dies anschaulich. Die Liste ließe sich beliebig fortsetzen.

bb_5days_kinggold_new

Gleichzeitig steht bei Hublot aber auch die Wahrung der traditionellen uhrmacherischen Expertise im Mittelpunkt. Hublot baut in der eigenen Manufaktur Chronographen, Tourbillons, Uhren mit Schlagwerk oder aber technische Meisterwerke wie die MP-05 LaFerrari, die mit über 50 Tagen Gangreserve einen neuen Weltrekord aufgestellt hat. Aber auch jede „normale“ Uhr folgt den gleichen Qualitätskriterien. Und so verbindet man in Nyon das Beste der traditionellen Uhrmacherkunst mit den neuesten Technologien, mit höchster Qualität und innovativen Materialien.

hublot-mp05-laferrari-4-e1367197587651

Eine zentrale Rolle spielt bei Hublot die „Art of Fusion“, also die Kunst, in einer einzigen Uhr verschiedenste Materialien “fusionieren“ zu lassen. So gelingt es Hublot spannende und sehr attraktive Materialkombinationen zu realisieren, die es bislang nicht gab.

KD19347

Und so verwendet man bei Hublot neben Titan und Gold auch Safirglas (für Gehäuse), Verbundharz, Carbon und Keramik in den eigenen Uhrenkreationen.

thumb_IMG_0455_1024

Ein weiteres wunderbares Beispiel für die angenehme Andersartigkeit von Hublot ist das Thema Broderie.

thumb_IMG_0473_1024

Hier befreit Hublot die Jahrhunderte alte Stickerei auf Seidenorganza aus ihren bestehenden Strukturen und traditionellen Ansichten und hüllt sie in die seit 2015 verfügbaren Modelle der „Big Bang Broderie Sugar Skull“- Kollektion in zarte Stickereien und Spitze.

Hublot linien

Erstaunlich ist, dass es bei Hublot aktuell eigentlich nur weniger als eine Hand voll Modelllinien gibt. Das mag man angesichts der vielen verschiedenen bekannten Modellvarianten kaum glauben. Neben der mittlerweile ikonenhaften Big Bang sind dies die Classic Fusion und die Spirit of Big Bang in einem tonneau-förmigen Gehäuse

hublot-big-bang-unico

Und genau hier liegt die Erklärung für den Sinn der limitierten Serien von Hublot.

Was verstehen Sie unter einer limitierten Edition?

Allgemein betrachtet waren imitierte Editionen früher eher seltene Erscheinungen, die u.a. zu Jubiläen oder anderen wichtigen Anlässen herausgegeben wurden. Und exakt dieses Bild haben viele Uhrenliebhaber heute noch vor Augen, wenn von einer limitierten Edition gesprochen wird. Es gibt diese Edition einmal in der aufgelegten Stückzahl und dann nie wieder in dieser Art.

Der durchschnittliche Hublot-Liebhaber besitzt nicht nur eine Uhr von Hublot. Meist sind es zwei oder drei Uhren des Hauses. Sieht man in diesem Lichte nun die geringe Zahl an Modellinien und das für Hublot typische Bullaugen-Design, welches alle Modellinien verbindet, dann erkennt man den Sinn limitierter Editionen bei Hublot.

Hublot-Big-Bang-Unico-Full-Magic-Gold-

Die Marke erweitert ihr Portfolio an verfügbaren Uhren temporär über die limitierten Editionen, ohne damit das eigene Sortiment dauerhaft zu überladen. Mittlerweile gibt es ja Uhrenmarken, bei denen die Kataloge die stattliche Dicke von Telefonbüchern erreicht haben und bei denen mehrere hundert verschiedenen Varianten der Uhren ständig angeboten werden.

BB_full_magic_gold_gallery_1

Bei Hublot ist das ständige Sortiment schlank und gut überschaubar. Trotz der Ähnlichkeit aller Hublot Uhren kann man aber z.B. ohne weiteres drei Unico Big Bang Chronographen in verschiedenen Ausführungen besitzen, ohne dass dies langweilig wäre. Jede Variante wirkt eigenständig, wie das folgende Bild anschaulich zeigt. Beide Uhren sind technisch nahezu identisch, wirken aber vollkommen unterschiedlich.

thumb_IMG_0294_1024

Und so kann man bei Hublot über ein anderes Band, über eine andere Lünette oder generell über eine andere Gehäusematerialkombination vollkommen unterschiedliche Uhren schaffen, die technisch auf ein und der gleichen Basis stehen.

Ein weiteres Beispiel zeigt das folgende Bild einer Unico Big Bang Usain Bolt Edition, die mit einem goldenen Kautschukband geliefert wird.

thumb_IMG_0283_1024

Und wie anders schaut diese Uhr aus, wenn man stattdessen ein schwarzes Lederband montiert.

thumb_IMG_0244_1024

Diese Strategie ermöglicht der Marke ein effizientes Arbeiten und uns eine tolle Auswahl an Uhren, wo für jeden Geschmack etwas dabei sein dürfte.

thumb_IMG_0279_1024

Möglich macht das u.a. die sehr komplexe Konstruktion des Gehäuses bei Hublot. Das Gehäuse einer Unico Big Bang besteht z.B. aus über 70 Einzelteilen.

img_44271

Die Gehäuse anderer Hersteller setzen sich bestenfalls aus zehn Einzelteilen zusammen.

Die gezeigte Konstruktion der Hublot-Gehäuse ermöglicht es, nahezu jedes Einzelteil aus einem anderen Material zu fertigen. Das ergibt nahezu unendliche Kombinationsmöglichkeiten, die immer wieder neue Uhren entstehen lassen.

thumb_IMG_0831_1024

Perfekt dazu passt ein weiteres, sehr praktisches technisches Feature bei Hublot: der One Click Mechanismus.

thumb_IMG_0001_1024 thumb_IMG_0003_1024 thumb_IMG_0004_1024 thumb_IMG_0005_1024 thumb_IMG_0007_1024 thumb_IMG_0009_1024 thumb_IMG_0011_1024

Ohne Werkzeug, nur mit dem Finger, kann jedermann binnen Sekunden das Band seiner Hublot abnehmen und gegen ein anderes Band tauschen. Wer das schon einmal an seiner eigenen Uhr getan hat der weiß, wie anders eine Uhr z.B. ausschaut, wenn man das Metallband gegen ein Leder- oder Kautschukband tauscht.

thumb_IMG_0018_1024 thumb_IMG_0013_1024 thumb_IMG_0016_1024

Keine Sorge, die Konstruktion lässt das Abnehmen des Bandes nur bei abgelegter Uhr zu. Ein versehentliches Öffnen des Mechanismus während man die Uhr trägt ist so ausgeschlossen.

thumb_IMG_0798_1024

So wird deutlich, welche Vielfalt an denkbaren Hublot Modellen alleine durch solche eine Gehäusekonstruktion und durch das Bandwechselsystem möglich wird. Das ständige Sortiment hält eine Hand voll Grundvarianten bereit. Darüber hinaus nutzt Hublot in der Stückzahl limitierte Auflagen, um das schlanke ständige Sortiment temporär zu ergänzen und um den Hublot Kunden genau die Uhr zu bieten, die sie suchen. Ein positiver Nebeneffekt ist, dass man eine auf 200 Exemplare limitierte Uhr niemals irgendwo gehäuft sehen wird, diese Uhren also zusätzlich exklusiv sind.

Hublot biete diese Variabilität z.B. bei den Pop Art One Click Modellen von Grund auf an.

thumb_IMG_0524_1024

Hier kauft man eine Uhr und bekommt verschiedene Bänder gleich mit dazu. So kann die Besitzerin dieser Uhr nach Belieben selber variieren und die Uhr z.B. dem Outfit anpassen

thumb_IMG_0109_1024

Mit der herkömmlichen Definition einer limitierten Edition alte Lesart haben die in der Stückzahl limitierten Auflagen bei Hublot meist rein gar nichts zu tun. Vielmehr sind diese Editionen als zweite, sich ständig verändernde Säule des Hublot Sortimentes zu sehen.

 

 

 

Kategorien:HublotSchlagwörter:,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: