Patek Philippe Pocketwatches


IMG_1243

Wie auch das Patek Philippe Buch über Armbanduhren, welches ich hierim Blog bereits vorgestellt habe, so ist auch dieses Werk von Alan Banbery und Martin Huber ein absolutes Standardwerk über die Uhren von Patek Philippe.

IMG_1244

Und, wie der Titel verrät, geht es um die Taschenuhren von Patek Philippe.

Gewidmet ist es den Machern dieser wunderbaren mikromechanischen Kunstwerke.

IMG_1267

Und das Buch in meiner Bibliothek gehört zu mittlerweile recht seltenen, ersten Auflage aus dem Jahr 1982.

IMG_1266

Handwerklich toll gemacht, z.B. mit Goldkanten an den Seiten, besticht diesen Werk auch über seinen Inhalt.

IMG_1269

Chronologisch geordnet beginnt das Werk mit der Historie von Patek Philippe. Alle wesentlichen Taschenuhren werden schön beschrieben dargestellt.

IMG_1246 IMG_1247 IMG_1245 IMG_1248 IMG_1249 IMG_1250 IMG_1251 IMG_1252 IMG_1253 IMG_1254 IMG_1255 IMG_1256 IMG_1257

Auch die wohl berühmteste und einst komplizierteste Uhr der Welt, die Graves Supercomplication, wurde in 1981 eigens für dieses Buch zurück in die Schweiz geholt. Damals wurde diese Uhr im Uhrenmuseum in Rockford, Ilinois, ausgestellt.

IMG_1258 IMG_1259 IMG_1260 IMG_1261

Zur Graves Supercomplication habe ich einen ausführlichen Artikel in diesem Blog verfasst

https://100percentpassion.wordpress.com/2014/12/28/die-graves-supercomplication-von-patek-philippe/

Am Ende des Buches gehen Alan Banbery und Martin Huber auch noch auf einige Armbanduhren-Referenzen von Patek Philippe ein.

IMG_1262 IMG_1263 IMG_1264 IMG_1265

Damals war noch nicht absehbar, dass es noch ein eigenes Buch über die Armbanduhren von Patek Philippe von Banbery / Huber geben würde.

Käuflich erwerben kann man dieses und noch andere schöne Bücher über Patek Philippe direkt auf der Homepage von Patek.

Dort, unter dem Menüpunkt „Unternehmen“ und im Untermenü „Bibliothek“ , kann man auch Details zu den Büchern einsehen.

https://www.patek.com/de/unternehmen/bibliothek

Viel Spaß bei der Lektüre! Dieses Buch ist ein Muss für jeden Patek Philippe Aficionado.

Kategorien:Bibliothek Uhrenliteratur, Patek PhilippeSchlagwörter:, , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: